Geschlossene Gesellschaft

Künstlerische Fotografie in der DDR 1949–1989

Flash ist Pflicht!

Fotostrecke der Ausstellungseröffnung am 04.10.12

Blick in die Ausstellung
Besucher vor Fotografien von Jens Rötzsch
Blick in die Ausstellung, im Hintergrund Fotografien von Sven Marquardt
Sven Marquardt vor seinen Fotografien
Installationsansicht "Schlachthaus Berlin" von Jörg Knöfel, 1986-1988
Matthias Leupold vor "Im Kino, Teil 2", Berlin 1983
Dr. Thomas Köhler, Direktor der Berlinischen Galerie, im Hintergrund Arbeiten von Klaus Hähner-Springmühl
Eröffnungsrede von Hortensia Völckers, Vorstand und Künstlerische Direktorin der Kulturstiftung des Bundes
Ulrich Domröse, Kurator der Ausstellung, im Hintergrund Arbeiten von Klaus Hähner-Springmühl
Blick in das Auditorium
v.l.n.r.: Ulrich Domröse, Kurator der Ausstellung, Hortensia Völckers, Vorstand und Künstlerische Direktorin der Kulturstiftung des Bundes, Uwe Warnke, Co-Kurator der Ausstellung, Gabriele Muschter, Co-Kuratorin der Ausstellung, T.O. Immisch, Co-Kurator der Ausstellung, Dr. Thomas Köhler, Direktor der Berlinischen Galerie
Evelyn Richter
Ernst Goldberg vor "Letzter Akt/Auferstehung", 1989
Blick in die Ausstellung
Installationsansicht "Letzter Akt/Auferstehung", 1989, von Ernst Goldberg
Blick in die Ausstellung
Besucherin vor Fotografien von Evelyn Richter
Blick in das Auditorium

Fotos: Jansch

 

Berlinische Galerie

Landesmuseum für Moderne
Kunst, Fotografie und Architektur
Stiftung Öffentlichen Rechts

Alte Jakobstraße 124–128
10969 Berlin

www.berlinischegalerie.de
bg(at)berlinischegalerie.de

Facebook

Tel +49 (0)30-789 02-600
Fax +49 (0)30-789 02-700

Temporär Geschlossen

Wegen Sanierung vorübergehend geschlossen, Wiedereröffnung im Frühjahr 2015

Geschlossene Gesellschaft. Künstlerische Fotografie in der DDR 1949-1989

Zur Ausstellungsseite

 
 
 
Copyright © 2011 Berlinische Galerie. Alle Rechte vorbehalten.