Die Gewinner des Vattenfall Young Contemporary 2012 stehen fest!

Die Berlinische Galerie und Vattenfall hatten erstmals Berliner Schülerinnen und Schüler eingeladen, sich in einem Kunstwettbewerb intensiv mit der Stadt Berlin und ihrer Reflexion in der Kunst zu beschäftigen. In Teamarbeit sind künstlerische Statements zu Berlin entstanden – mit Videotechnik, Fotoapparat oder iPhone.

Mit ihrem Beitrag  "Chillamega – Crazy Berlin" hat die Klasse 7.3 der Fritz-Karsen-Schule den ersten Vattenfall Young Contemporary gewonnen. Die Schüler ließen sich von den Arbeiten Fred Thielers inspirieren und entwickelten mit Videotechnik ein eigenes künstlerisches Statement zur Stadt Berlin. In der eigenen Beschreibung der Arbeit heißt es: "Der Künstler Fred Thieler inspirierte uns, Gefühle mit Farben darzustellen. Wir fragten Berliner nach ihrer Beziehung zur Stadt und ihren Gefühlen. Dann stellten wir Gefühlsmenschen her, die in der Stadt unterwegs sind. Durch die Animation der Figuren und Ausschnitten aus den Interviews entstand eine Collage, die Authentisches und Phantasie verbindet."

Die Gewinner wurden am 01.03.2013 in der Berlinischen Galerie bekannt gegeben und mit einer berlinweiten Plakatkampagne geehrt. Alle Wettbewerbsbeiträge waren in einer multimedialen Präsentation in der Berlinischen Galerie zu sehen.

Die Gewinner

1. Platz: "Chillamega – Crazy Berlin"
Fritz-Karsen-Schule, Klasse 7.3
Diyar Akar, Nilay Alagöz, Alexandra Bark, Tammes Dustin Berkelmann, Kolja Blauhut, Orcun Caliskan, Jason von Chamier, Tim Cvrtila, Celina Frank, Danielle Gerhardt, Sahrah Glänzel, Maurice Goltz, Noeme Hauf, Tyrone Heard, Lorans Kataw, Lena Köpp, Joshua Nobis, Nathaly-Gena Nyll, Mert San, Nicholas Schrödter, Kyra Smidt, Valjeta Vocaj, Michelle Weist, Sezer Yilmaz

2. Platz: "Verschleiert"
Werner von Siemens Gymnasium, Klasse 11
Penelope Freund, Julia Straußmann, Elisabeth von Pawel-Rammingen

3. Platz: "Berlin zwischen Schwarz und Weiß"
TÜDESB Gymnasium, Klasse 9
Emre Kivanc, Furkan Ates, Furkan Can, Ertugrul Can

Aus rechtlichen Gründen ist dieses Video leider momentan nicht verfügbar.

Otto Dix Kurzgeschichten


TÜDESB Gymnasium
Klasse 9
mehr

I love Berlin


Puschkingymnasium Hennigsdorf
Klasse 11
mehr

Immer wieder


Puschkingymnasium Hennigsdorf
Klasse 11
mehr

Es war einmal in Berlin...


Werner von Siemens Gymnasium
Klasse 11
mehr

Berlin - Shining Bright


Werner von Siemens Gymnasium
Klasse 11
mehr

Ewiger Kreislauf


Werner von Siemens Gymnasium
Klasse 11
mehr

Fluchtpunkt Berlin


Werner-von-Siemens Gymnasium
Klasse 11
mehr

Wandel von Berlin


BIP Kreativitätsgymnasium
Klasse 12
mehr

Open


Katholische Schule Sankt Franziskus
Klasse 12
mehr

Beatrausch


Katholische Schule Sankt Franziskus
Klasse 12
mehr

Der Weg zu Max Liebermann


TÜDESB Gymnasium
Klasse 9
mehr
1 2 3 4 weiter
 

Berlinische Galerie

Landesmuseum für Moderne
Kunst, Fotografie und Architektur
Stiftung Öffentlichen Rechts

Alte Jakobstraße 124–128
10969 Berlin

www.berlinischegalerie.de
bg(at)berlinischegalerie.de

Facebook

Tel +49 (0)30-789 02-600
Fax +49 (0)30-789 02-700

Präsentation und Siegerehrung

01.03.2013, 16:30-18:00 Uhr

Alle Schüler, Lehrer, Eltern, Freunde und Bekannte sind herzlich eingeladen!

Laufzeit der Präsentation im Auditorium des Museums: 02.–11.03.2013

Öffnungszeiten Mittwoch-Montag 10:00-18:00 Uhr

 
 
 
Copyright © 2011 Berlinische Galerie. Alle Rechte vorbehalten.