Aktivitäten

Freunde sind aktiv

Durch das vielfältige und umfangreiche Vereinsprogramm kommen Sie als Mitglied in den Genuss eines lebendigen Austauschs. Sie lernen die der Berlinischen Galerie eng verbundenen Künstler, die Museumsleiter, -mitarbeiter und Ausstellungsmacher persönlich kennen. Sie treten in Kontakt mit gleichgesinnten Kunstfreunden und engagierten Kunstliebhabern. Atelierbesuche, Exkursionen und Tagesausflüge in die umgebenden Bundesländer sowie Kunstreisen ins Ausland zu sehenswerten Orten des zeitgenössischen Kunstgeschehens bieten eindrucksvolle Kunsterlebnisse und einzigartige Begegnungen.

Als junger Freund bei Jung und Artig hast Du Zugang zu speziellen Events und kannst zudem das Programmangebot des Fördervereins nutzen.

Eindrücke von zuletzt stattgefunden Veranstaltungen und Reisen finden Sie hier.

(€* = Kostenbeitrag für Nicht-Mitglieder)

Kunstreisen



Helden und Hochhäuser - Kunstreise nach Frankfurt am Main

Frankfurt am Main ist das Ziel der diesjährigen Kunstreise mit dem Direktor der Berlinischen Galerie, Dr. Thomas Köhler. Die Mainmetropole ist einer der wichtigsten Museumsstandorte Deutschlands. Wir besuchen hochkarätige Ausstellungshäuser, darunter das Städel, das MMK (Museum für Moderne Kunst), die Schirn Kunsthalle und den Neuen Portikus. Wir laden Sie herzlich ein, zusammen mit Dr. Thomas Köhler seine Heimatstadt zu erkunden.

Informationen und Reisedetails

14.10. bis 16.10.2016
Maximal 20 Teilnehmer

FÜHRUNG MIT SONNTAGSBRUNCH


HEIDI SPECKER - IN FRONT OF

Mit ihrer Serie IN FRONT OF bricht Heidi Specker mit der bis heute üblichen Porträt-Praxis von Repräsentation und Selbstdarstellung. Im zweiten Teil der Ausstellung IM GARTEN zeigt sie die seltsam fremd, vernachlässigt und geradezu künstlich wirkenden Reste von Natur in der Stadt. Ulrich Domröse, Leiter der Fotografischen Sammlung, führt uns mit der Künstlerin durch die Ausstellung. Beim Brunch wollen wir uns gemeinsam darüber austauschen.

05.06. 10:30 h Führung, ab 12h Brunch im Café Dix
Maximal 25 Teilnehmer, 20 € / 25 €*

RUNDGÄNGE AUSSER HAUS


URBAN PIONEERS IN BERLIN

Community Gärten, unkonventionelle Wohnorte oder Kreativzentren - seit Anfang der 1990er Jahre sind in Berlin auf Brachflächen und in Baulücken alternative Raumnutzungen entstanden. Zunächst spontan und temporär angelegt, gelten einige von ihnen heute als urbane Innovationen mit Zukunftspotential. Mit Ursula Müller, Leiterin der Architektursammlung, erhalten wir Einblicke in Konzepte und Perspektiven von drei Projekten: „Roof Water Farm“, „Prinzessinnengarten“ und „Holzmarkt-Gelände“.

18.06. 10-17:30h
Maximal 25 Teilnehmer, 50 € / 55 €*


9. BERLIN BIENNALE FÜR ZEITGENÖSSISCHE KUNST

Die 9. Berlin Biennale will die Paradoxien aufzeigen, die unsere Welt im Jahr 2016 zunehmend prägen: das Virtuelle als das Wirkliche, Menschen als Daten, Kultur als Kapital, Glück als Brutto- inlandsprodukt und so weiter. Das Künstlerkollektiv DIS kuratiert die 9. Berlin Biennale. Die Gruppe gilt als Vorreiter der Kunst im (post-) digitalen Zeitalter. Dr. Thomas Köhler, Direktor der Berlinischen Galerie, und Dr. Stefanie Heckmann, Leiterin der Sammlung Bildende Kunst, führen uns durch ausgewählte Orte.

29.07. 16h
Maximal 25 Teilnehmer, 17 € / 22 €*

FAMILIENSONNTAG


ERWIN WURM

Familien laden wir zu einem vergnüglichen Besuch der Ausstellung „Erwin Wurm. Bei Mutti“ mit kreativem Gestalten ein. Mit Künstlern des Atelier Bunter Jakob und Anna Heckmann, Referentin des Direktors.

26.06. 11h Ausstellungsrundgang, ab 13h Waffeln und Limo
Maximal 25 Teilnehmer, Kinder (ab 7 Jahre) 8 €, Erwachsene 12 € / 17 €*

PREVIEW


DADA AFRIKA

Zum 100. Geburtstag der DADA-Bewegung zeigt die Berlinische Galerie in Kooperation mit dem Museum Rietberg die Ausstellung „DADA Afrika. Dialog mit dem Fremden“.

Die Ausstellung wird ermöglicht durch die Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin.

03.08. 19h
Preview für Mitglieder und geladene Gäste, Eintritt frei

 

Ansprechpartner

Geschäftsstelle Förderverein Berlinische Galerie e.V.
Alte Jakobstr. 124–128
10969 Berlin

Programm | Planung
Carolin Wagner
Fon +49 (0)30-78 902-801
Fax +49 (0)30-78 902-803

JUNG UND ARTIG
Elena Schoubye
Fon +49 (0)30-78 902-802
Fax +49 (0)30-78 902-803

E-Mail