Benno Berneis, Reiter am Meer, 1913, © Berlinische Galerie, Repro: Kai-Annett Becker

Die App zur Sammlungspräsentation "Kunst in Berlin 1870 bis heute"

Diese App bietet einen Einblick in die Sammlung der Berlinischen Galerie. Die Berlinische Galerie ist eines der jüngsten Museen der Hauptstadt und sammelt in Berlin entstandene Kunst von 1870 bis heute – mit lokalem Fokus und internationalem Anspruch zugleich.

Klicken Sie sich durch eine Auswahl der Kunstwerke aus der aktuellen Sammlungspräsentation. Die App informiert über alle Ausstellungen, Veranstaltungen und Programmpunkte rund um das Museum. Für die Zeit nach Ihrem Besuch in unserem  Museum empfehlen wir Ihnen Restaurants, Cafés und Hotels und geben Tipps für die Abendgestaltung. Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei Ihrem virtuellen Rundgang durch unsere Sammlung moderner Kunst.


Hier finden Sie die App zur Ausstellung:

 

iTunes Store                                        Google Play Store


 

Berlinische Galerie

Landesmuseum für Moderne
Kunst, Fotografie und Architektur
Stiftung Öffentlichen Rechts

Alte Jakobstraße 124–128
10969 Berlin

bg@berlinischegalerie.de

Tel +49 (0)30-789 02-600
Fax +49 (0)30-789 02-700

Öffnungszeiten

Mittwoch–Montag 10:00–18:00 Uhr
Dienstag geschlossen
24.12. und 31.12. geschlossen

Eintrittspreise

Tageskarte 8 Euro

Ermäßigt 5 Euro (gilt auch für Gruppen ab 10 Personen)
Jeden ersten Montag im Monat 4 Euro

Freier Eintritt bis 18 Jahre

Ermäßigung bei Vorlage eines Tickets des  Jüdischen Museums Berlin am Tag des Erwerbs und an den zwei folgenden Tagen. Dieses Angebot gilt auch umgekehrt.