Ein inklusiver Guide

App zur Sammlungspräsentation "Kunst in Berlin 1880–1980"

Die Berlinische Galerie ist eines der jüngsten Museen der Hauptstadt und sammelt in Berlin entstandene Kunst von 1870 bis heute – mit lokalem Fokus und internationalem Anspruch zugleich. Begeben Sie sich auf einen Rundgang durch das Museum und entdecken die Highlights der aktuellen Sammlungspräsentation „Kunst in Berlin 1880–1980“.

Diese App bietet einen inklusiven Audioguide für blinde, sehbehinderte und sehende Besucher*innen. Es erwarten Sie kunst- und zeithistorische Hintergrundinformationen zu ausgewählten Werken. Je nach individuellen Bedürfnissen können zusätzlich audiodeskriptive Inhalte sowie Orientierungshinweise abgerufen werden, die in Kombination mit einem taktilen Bodenleitsystem einen eigenständigen Ausstellungsbesuch ermöglichen. Blinden und Sehbehinderten eröffnet sich damit ein interaktiver, barrierefreier Zugang zur Dauerausstellung.

Die App kann über den App Store von Apple für iOS und über den Google Play Store für Android kostenfrei heruntergeladen werden. Gleichzeitig stehen Leihgeräte zur Verfügung, die an der Kasse ausgeliehen werden können.

 

Berlinische Galerie

Landesmuseum für Moderne
Kunst, Fotografie und Architektur
Stiftung Öffentlichen Rechts

Alte Jakobstraße 124–128
10969 Berlin

bg@berlinischegalerie.de

Tel +49 (0)30-789 02-600
Fax +49 (0)30-789 02-700

Öffnungszeiten

Mittwoch–Montag 10:00–18:00 Uhr

Geschlossen am 24.12. und 31.12.

Eintrittspreise

Vom 21.08.-02.09. zahlen alle Besucher*innen für den Besuch der Dauerausstellung 3 Euro.

Freier Eintritt bis 18 Jahre

Ermäßigung bei Vorlage eines Tickets des Jüdischen Museums Berlin am Tag des Erwerbs und an den zwei folgenden Tagen. Dieses Angebot gilt auch umgekehrt.

Unsere Freund*innen erhalten immer freien Eintritt ins Museum sowie weitere Vergünstigungen. Mehr Angebote und Informationen hier.

VBB Begleitservice

Informationen zum kostenlosen Bus & Bahn-Begleitservice des Verbundes Berlin-Brandenburg für Menschen mit Behinderungen

Kontakt und Buchung

Orientierungsplan

Plan als PDF