Freizeit

Freizeitangebote für Kinder und Familien, Wochenend- und Ferienkurse, Kindergeburtstage und Offene Ateliers gehören zum festen Repertoire des Vermittlungsprogramms der Berlinischen Galerie und können auch nach Ihren Wünschen gestaltet werden. Eine lebendige, fantasievolle und individuelle Kunstvermittlung ist uns dabei besonders wichtig, der Spaß am Umgang mit moderner und zeitgenössischer Kunst und das Entdecken der eigenen Kreativität. Das Atelier Bunter Jakob lädt zum Experimentieren ein.

Mehr als ein Jahrhundert Kunst, die in Berlin entstand und aktuell entsteht, bietet zahlreiche Anknüpfungspunkte zur eigenen Lebenswelt, die es gemeinsam zu entdecken gilt.

Nähere Informationen zu den Freizeitangeboten finden Sie in unserem Kalender.

Ferienworkshop: Unsichtbare Drohnen und feine Flieger

Filigrane Skulpturen entwickeln, bauen und entschweben
Ferienworkshop für Kinder im Alter von 10 bis 13 Jahre
04.02.–08.02.2019, jeweils 10:00–15:00 Uhr, Leitung: Laura Pearsall (Künstlerin)
Zur Ausstellung "Raphaela Vogel. Son of a Witch"

Was geschieht, wenn Hightech, Alltagsgegenstände, urzeitlich wirkende Zeichnungen und eine Künstlerin aufeinandertreffen? Die Kinder erforschen raumgreifende Videoskulpturen von Raphaela Vogel und tauchen ein in abenteuerliche Geschichten. Hier verwandeln sich technische Geräte in bizarre Geschöpfe, die gegen die Künstlerin kämpfen und das Museum bevölkern. Dagegen setzen die Teilnehmer*innen federleichtes, hauchfeines Material und bauen schwebende Skulpturen, die Raphaela helfen, sich ihren unheimlichen Wesen zu widersetzen. Am Ende steigen die Kunstkreaturen selbst in den Himmel über Berlin auf und fliegen zu neuen Abenteuern.

Kursgebühr: 76 Euro + Material: 5 Euro

In Kooperation mit Jugend im Museum e.V.

Möchten Sie an der Veranstaltung teilnehmen, nutzen Sie das Anmeldeformular (Anmeldeschluss: 27.01.2019). Nähere Informationen zum Programm: Jugend im Museum e.V., Tel. +49 (0)30 - 50 59 0771, info@jugend-im-museum.de

Ferienworkshop: Es läuft bei Dir Lotte

Es läuft bei Dir Lotte
Von Menschen erzählen in Stop-Motion-Technik
Ferienworkshop für Kinder im Alter von 12 bis 16 Jahre
Mo 15.04.–Mi 17.04.2019, 10–16 Uhr, Leitung: Barbara Antal
Zur Ausstellung Lotte Laserstein. Von Angesicht zu Angesicht

Die Jugendlichen tauchen in die pulsierende Berliner Kunstszene der 1920er Jahre ein und lernen eine starke Künstlerin kennen. Bei der Betrachtung ihre sensiblen und eindringlichen Porträts überlegen die Teilnehmer*innen, welche Typen darauf zu sehen sind und was das Besondere an ihnen ist. In Gruppen werden Porträts ausgesucht und deren Geschichte erforscht. Es werden dargestellte Personen neu erfunden, die erdachte Handlung im Storyboard festgehalten und eigene Kulissen gemalt, gezeichnet, geklebt und gebaut. Mittels der Stop-Motion-Animation können die erdachten Situationen und Charaktere in Szene gesetzt werden und können durch Tonaufnahmen eine Stimme bekommen.

Kursgebühr 56 Euro + Materialgebühr 5 Euro

In Kooperation mit Jugend im Museum e.V.

Möchten Sie an der Veranstaltung teilnehmen, nutzen Sie das Anmeldeformular (Anmeldeschluss: 08.04.2019). Nähere Informationen zum Programm: Jugend im Museum e.V., Tel. +49 (0)30 - 50 59 0771, info@jugend-im-museum.de

KINDERGEBURTSTAGE

Am Wochenende können Kinder ab 6 Jahren mit ihren Gästen im Atelier Bunter Jakob Geburtstag feiern.

Zu den Themen: "Geheime Rezepturen" und "Monsterjagd"

 

Berlinische Galerie

Landesmuseum für Moderne
Kunst, Fotografie und Architektur
Stiftung Öffentlichen Rechts

Alte Jakobstraße 124–128
10969 Berlin

bg@berlinischegalerie.de

Tel +49 (0)30-789 02-600
Fax +49 (0)30-789 02-700

Öffnungszeiten

Mittwoch–Montag 10:00–18:00 Uhr

Am letzten Wochenende der Ausstellung "Freiheit. Die Kunst der Novembergruppe 1918–1935" gelten verlängerte Öffnungszeiten bis 20:00 Uhr (07.03.–11.03).

Dienstags geschlossen
Geschlossen am 24. und 31.12.

Eintrittspreise

Tageskarte 10 Euro

Ermäßigt 7 Euro (gilt auch für Gruppen ab 10 Personen)
Jeden ersten Montag im Monat 6 Euro

Freier Eintritt bis 18 Jahre

Ermäßigung bei Vorlage eines Tickets des  Jüdischen Museums Berlin am Tag des Erwerbs und an den zwei folgenden Tagen. Dieses Angebot gilt auch umgekehrt.

Unsere Freund*innen erhalten immer freien Eintritt ins Museum sowie weitere Vergünstigungen. Mehr Angebote und Informationen hier.

Kontakt und Buchung

Jugend im Museum e.V.
Rigaer Straße 108
10247 Berlin

Tel +49 (0)30-50 59-0771

E-Mail
www.jugend-im-museum.de

Newsletter für Familien

Wenn Sie unseren Newsletter für Familien abonnieren möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an bildung@berlinischegalerie.de