© Freie Universität Berlin, Prof. Dr. Annette Jael Lehmann

I Can’t Get No

Hochschulkooperation: Online Blog

Im Rahmen des Praxisseminars "Betrachter*innen / Publikum / Zuschauer*innen - Theorien der Involvierung" haben sich Studierende vom Institut für Theaterwissenschaft an der Freien Universität Berlin, unter der Leitung von Frau Prof. Dr. Annette Jael Lehmann, mit dem umfangreichen Œuvre der Künstlerin Monica Bonvicini beschäftigt. Es entstand ein Online-Blog mit zahlreichen Texten der Studierenden, die sich assoziativ mit der Künstlerin, ihren Themen, ihren Arbeiten sowie mit den eigenen Fragen, Irritationen und Störungen beschäftigen. Es geht unter anderem um Macht, Architektur, Glas, Licht, Begehren, Sex, Fetischismus und Gender sowie um Marx‘ Fetischkritik. Die Ergebnisse dieser Auseinandersetzung werden auf dem Blog I Can’t Get No präsentiert.

 

Berlinische Galerie

Landesmuseum für Moderne
Kunst, Fotografie und Architektur
Stiftung Öffentlichen Rechts

Alte Jakobstraße 124–128
10969 Berlin

bg@berlinischegalerie.de

Tel +49 (0)30-789 02-600
Fax +49 (0)30-789 02-700

Öffnungszeiten

Mittwoch–Montag 10:00–18:00 Uhr

Dienstags geschlossen

EINTRITTSPREISE

Wegen Aufbau der Sonderausstellung gelten bis 21.06.2018 reduzierte Eintrittspreise.

Tageskarte 5 Euro

Jeden ersten Montag im Monat 4 Euro

Freier Eintritt bis 18 Jahre

Ermäßigung bei Vorlage eines Tickets des  Jüdischen Museums Berlin am Tag des Erwerbs und an den zwei folgenden Tagen. Dieses Angebot gilt auch umgekehrt.

Orientierungsplan

Plan als PDF