Sonntag, 07.01.2018, 11:00 Uhr – 14:00 Uhr

Kunstsonntag für Familien: Zeichnen im Museum

Linien, Zeichen, Striche – auf den Spuren der Zeichnerin Jeanne Mammen 
Zur Ausstellung "Jeanne Mammen. Die Beobachterin - Retrospektive 1910–1975"

Jung und Alt, Klein und Groß erobern gemeinsam ein ganzes Museum – mit viel Zeit zum Reden über Kunst und Ruhe zum Zeichnen. Über das Erproben verschiedener Zeichentechniken und dem Anfertigen von Skizzen bis zur fertigen Zeichnung bleibt Raum für vertiefende Gespräche über die Inhalte der ausgestellten und die verwendeten Techniken einer schillernden Künstlerin: Jeanne Mammen, der die Berlinische Galerie eine umfassende Retrospektive widmet.


Für Familien mit Kindern ab 8 Jahre
Kosten: Kinder 6 €/ Erwachsene 9 € + Material 3 €

In Kooperation mit Jugend im Museum e.V.

Möchten Sie an der Veranstaltung teilnehmen, nutzen Sie das Anmeldeformular (Anmeldeschluss: 31. Dezember 2017). Nähere Informationen zum Programm: Jugend im Museum e.V., Tel. +49 (0)30-26 642-2242, info@jugend-im-museum.de

 
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
44303112345
456789101112
4613141516171819
4720212223242526
4827282930123