Samstag, 10.11.2018, 14:30 Uhr – 16:00 Uhr

Kunst für Alle! Ein Rundgang durch die Sammlung der Berlinischen Galerie

©Foto: Barbara Antal

Die Sammlung der Berlinischen Galerie lädt zum Hören, Sehen, Tasten und Lernen ein. Von, mit und für Menschen mit und ohne Lernschwierigkeiten bietet die Berlinische Galerie Rundgänge an, um bedeutende Werke näher kennenzulernen.

Hildegard Wittur, Kunstvermittlerin und Künstlerin in der Kunstwerkstatt der Lebenshilfe, Berlin, und Beate Gorges, Kunstvermittlerin und Künstlerische Leiterin des Atelier Bunter Jakob, reden über die Kunst in der Dauerausstellung der Berlinischen Galerie. Durch Gespräche und Mit-Mach-Aktionen werden verschiedene Kunstwerke und Künstler*innen vorgestellt.

Während des Rundgangs sind alle Teilnehmer*innen gefragt und können sich persönlich einbringen.  Das Angebot richtet sich an Besucher*innen mit und ohne Lernschwierigkeiten.

Weiterer Termin:
15.12.2018, 14:30–16:00 Uhr

In Kooperation mit Jugend im Museum e.V. und der Kunstwerkstatt der Lebenshilfe, Berlin

Die Teilnahme ist kostenfrei, begrenzte Teilnehmer*innenzahl.

Möchten Sie an der Veranstaltung teilnehmen, melden Sie sich bitte über Jugend im Museum e.V. an: Tel +49 (0)30-26 642-2242, info@jugend-im-museum.de

Informieren Sie uns über möglichen Unterstützungsbedarf.

 
November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
442930311234
45567891011
4612131415161718
4719202122232425
48262728293012