Sonntag, 27.01.2019, 14:00 Uhr – 15:30 Uhr

Dialogführung: Neues Bauen für den Neuen Menschen. Die Architekten der Novembergruppe

Neues Bauen für den Neuen Menschen. Die Architekten der Novembergruppe
Führung im Dialog zwischen der Kuratorin Dr. Janina Nentwig und Dr. Hans-Dieter Nägelke, Leiter des Architekturmuseums TU Berlin.

Mitte der 1920er Jahre feierten Architekten wie Ludwig Mies van der Rohe oder Max Taut mit ihren Beiträgen zu den Novembergruppen-Ausstellungen große Erfolge. Welche Rolle spielte die Vereinigung für das Neue Bauen? Welche Bauten und Projekte wurden gezeigt? Um diese Fragen soll es bei der Dialogführung gehen.

Rahmenprogramm zur Ausstellung Freiheit. Die Kunst der Novembergruppe 1918–1935
Im Museumseintritt enthalten (10 Euro / ermäßigt 7 Euro)

Weitere Dialogführungen zur Ausstellung:

  • 17.02.2019, 15 h: "Jüdische Künstler*innen und Kunstvermittler*innen im Kreis der Novembergruppe", Dr. Ralf Burmeister, Kurator der Ausstellung, mit Inka Bertz, Jüdisches Museum Berlin, Leiterin der Sammlungen
  • 03.03.2019, 14 h: "Der absolute Film. Die Novembergruppe schreibt Filmgeschichte", Juschka Marie von Rüden, wissenschaftliche Volontärin, mit Prof. Dr. Isabel Wünsche, Kunsthistorikerin
 
Januar 2019
MoDiMiDoFrSaSo
131123456
278910111213
314151617181920
421222324252627
528293031123