Donnerstag, 05.09.2019, 19:00 Uhr – 22:00 Uhr

Eröffnung: original bauhaus. Die Jubiläumsausstellung

Anlässlich des 100. Gründungsjubiläums des Bauhauses zeigt die Ausstellung des Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung in der Berlinischen Galerie berühmte, bekannte und vergessene Bauhaus-Originale und erzählt die Geschichte hinter den Objekten: Wie wurde die Sitzende im Stahlrohrsessel zur berühmtesten Unbekannten des Bauhauses? Hat das Haus am Horn einen heimlichen Zwilling? Wieso blieb das Tee-Extraktkännchen, als Prototyp für die Industrie geschaffen, immer Unikat? Die Ausstellung beleuchtet, wie Unikat und Serie, Remake und Original in der Geschichte des Bauhauses unzertrennlich verbunden sind. Zu sehen sind rund 1.000 Bauhaus-Originale aus den Beständen des Bauhaus-Archivs, besondere Leihgaben aus internationalen Sammlungen sowie zeitgenössische künstlerische Positionen.

Das Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung und die Berlinische Galerie laden euch und eure Freund*innen herzlich zur Eröffnung unserer Jubiläumsausstellung ein.

Redner*innen

Dr. Annemarie Jaeggi
Direktorin Bauhaus-Archiv/Museum für Gestaltung

Dr. Thomas Köhler
Direktor Berlinische Galerie

Dr. Klaus Lederer
Senator für Kultur und Europa

Hortensia Völckers
Künstlerische Direktorin der Kulturstuftung des Bundes

Dr. Nina Wiedemeyer
Kuratorin der Ausstellung, Bauhaus-Archiv/Museum für Gestaltung

Einlass zur Veranstaltung ab 18 Uhr

Die Redebeiträge werden simultan in Deutsche Gebärdensprache (DGS) übersetzt.

Im Anschluss Musik, Bewirtung durch Café Dix

Während der Veranstaltung entstehen Film- und Fotoaufnahmen. Sollten Sie nicht damit einverstanden sein, dass Sie auf diesen Bildern zu sehen sind, wenden Sie sich bitte an den*die Fotograf*in.

 
September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
352627282930311
362345678
379101112131415
3816171819202122
3923242526272829
4030123456